zur StartseiteZugang für Abonnenten
Startseite » Aktuell
Titelcover der aktuellen Ausgabe 7/2019 - klicken Sie für eine größere Ansicht

Apostolische Reise in die
Vereinigten Arabischen Emirate

Apostolische Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate
Lesen Sie hier die Ansprachen und Beiträge zur Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate


Schätze in der
Vatikanischen Bibliothek

Schätze in der Vatikanischen Bibliothek

Diese Woche

Die Reiseberichte
des holländischen Händlers
und Entdeckers
Jan Huygen van Linschoten
(Stamp.Barb.S.XI.57)


Lesen Sie hier den Beitrag...



Die Themen
des Osservatore Romano


Aus dem Vatikan
Ausgewählte Bildaufnahmen und ungekürzte Textabdrucke geben Ihnen einen unverfälschten und lebendigen Einblick in das Zentrum der Weltkirche.



Kirche in der Welt
Begleiten Sie den Heiligen Vater auf seinen Apostolischen Reisen oder zu Großereignissen wie Kirchen- oder Weltjugendtagen.



Dokumentation
Alle Enzykliken, Apostolischen Schreiben, Predigten und Ansprachen des Heiligen Vaters – bis ins Detail genau und ungekürzt in deutscher Sprache.



Kultur
Rom ist nicht nur Mittelpunkt der Weltkirche, sondern auch ein einzigartiges kunstgeschichtliches Zentrum.


Die Grußworte von

Kardinal Reinhard MarxKardinal Reinhard Marx,
Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz
Erzbischof Dr. Robert ZollitschErzbischof em. Dr. Robert Zollitsch
Bischof Dr. Gebhard FürstDr. Gebhard Fürst,
Bischof von Rottenburg-Stuttgart
Rainer Maria Kardinal WoelkiRainer Maria Kardinal Woelki
Erzbischof von Köln
Kardinal Kurt KochKurt Koch,
Kurienkardinal
Bischof Karl Kardinal LehmannKarl Kard. Lehmann †,
1983-2016 Bischof von Mainz
finden Sie hier.

Links


Hier erhalten Sie weitergehende Informationen
zu unseren Partnerseiten.

Schätze in der Vatikanischen Bibliothek
Schätze in der Vatikanischen Bibliothek
Die Reiseberichte des holländischen Händlers und Entdeckers Jan Huygen van Linschoten (Stamp.Barb.S.XI.57)
Die Reiseberichte des holländischen Händlers und Entdeckers Jan Huygen van Linschoten (Stamp.Barb.S.XI.57)Jan Huygen wurde im Jahr 1563 als Sohn eines Notars in Haarlem geboren. Von seinem älteren Bruder, der in Sevilla ein Handelsunternehmen besaß, wurde er ab 1576 zum Kaufmann ausgebildet. Weil er schlechte Aussichten als Händler hatte – als solcher war er in Lissabon (1580) tätig –, erhielt er im Jahr 1581 auf Vermittlung seines Bruders eine Stelle als Sekretär beim Erzbischof von Goa, wo er im April 1583 eintraf.

In seinen Tagebüchern hielt er nicht nur die verschiedenen Eindrücke der von den Portugiesen besetzten Gebiete und von deren Einwohnern fest, sondern beschäftigte sich auch mit dem Handel asiatischer Produkte. Durch seine Position hatte Jan Huygen auch Zugang zu geheimen portugiesischen Seekarten und Karten der Handelswege, die er unerlaubterweise kopierte oder als Vorlage für neue Karten verwendete. Diese Informationen über Handelswege und Seerouten wurden von den Portugiesen seit langem streng geheim gehalten. Nach dem Tod seines Gönners auf der Reise nach Lissabon zum Rapport beim König verlor Jan Huygen seine Stelle. So segelte er auch Richtung Portugal, hielt sich in St. Helena auf, wo sich ein Flottenstützpunkt und Nachschublager befand, und blieb nach einem Schiffbruch zwei Jahre auf den Azoren, bis er 1592 die portugiesische Hauptstadt erreichte und in seine Heimat zurückkehrte. 1594 nahm er an einer Expedition des niederländischen Kartographen Willem Barents (1550-1597) in die Arktis teil, der eine Nordostpassage nach China erkunden wollte, doch wegen eines gigantischen Eisbergs zur Umkehr gezwungen wurde. Der Bericht über diese Entdeckungsreise erschien 1601. [...]
 
Dr. Christine Grafinger

Lesen Sie den kompletten Beitrag in der Printausgabe.
zur Startseite

Sonderabonnement

Fünf Jahre Papst Franziskus
fünf Jahre Wegstrecke

Sonderabonnement - Fünf Jahre Papst Franziskus

Sechs Monate lesen
plus
einzigartige Briefmarkenkollektion


Jahresinhaltsverzeichnis 2018

Bestellen Sie das Jahresinhaltsverzeichnis 2018 als gedruckte Version in Original-Zeitungsgröße



Enzyklika »Laudato si«

hier bestellen


Meditationen von
Papst Franziskus
bei den Frühmessen
in Santa Marta 2013

Meditationen von Papst Franziskus bei den Frühmessen in Santa Marta 2013

Jetzt als eBook!



Sonderausgaben
Die neuen Glaubenszeugen unter Papst Benedikt XVI.


Jetzt Teil 2 erhältlich!

Die neuen Glaubenszeugen unter Papst Benedikt XVI.
mehr Informationen zu diesen Sonderausgaben


Unsere Produkte

Wir gehen voran
»Wir gehen voran«
weitere Infos

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen


L’Osservatore Romano
Telefon: +49 (0) 711 44 06-139 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum